Herzlich willkommen

Die Borderline-Störung rückt als Diagnose stärker in das Licht der Öffentlichkeit und ist mit reichlich Vorurteilen und Ratlosigkeit belastet.

Menschen, die selbst, als Angehörige oder als Professionelle mit der Herausforderung Borderline zu tun haben, finden sich zu einer Gesprächsrunde zusammen, um in einem neutralen Raum über ihre Erfahrungen zu sprechen, Wissen auszutauschen und Ideen zur Selbsthilfe zu entwickeln. Bei allen Beteiligten sind enorme Kompetenzen und Ressourcen vorhanden, die es gemeinsam zu nutzen gilt. Gemeinsam wollen wir zu einem besseren gegenseitigen Verständnis und mehr gesellschaftlicher Akzeptanz beitragen.

In diesem Sinne versteht sich unser Verein als Plattform für konkrete Hilfestellung.

Diese Internetseite bietet Informationen
- Die Borderline Störung
- ROM1 - Reccourcenorientiertes  Borderline-Manual

- Borderline-Trialog
- Angeboten & Terminen des Borderline-Trialog Kassel e. V.

Drucken